Staatsehrenpreisträger Kategorie 5:
> 35 ha Weingut Künstler





Dramatische Spitzenerzeugnisse

Das VDP-Weingut von Gunter Künstler in Hochheim am Main gehört zu den wenigen Betrieben, die ausschließlich Spitzenweine aus den großen Lagen des Rheingaus erzeugen. Mittlerweile verfügt das Weingut über 50 Hektar Anbaufläche, der Zuwachs stammt überwiegend von über 40 km entfernten Lagen der Güteklasse Erstes Gewächs: Die Rüdesheimer Lagen Berg Rottland und Schlossberg sowie neuerdings die Steillage Assmannshäuser Höllenberg ergänzen Künstlers Portfolio erstklassiger Lagen. Insgesamt sind 76 Prozent der 14 Lagen des Weinguts Künstler als Erstes Gewächs klassifiziert, dazu zählen auch Hochheimer Kirchenstück, Kostheimer Weiße Erd und Hochheimer Hölle.

Wenn man weiß, wie akribisch der Winzer und sein Team arbeiten, wird die in hiesigen Verhältnissen ungewohnte logistische Meisterleistung deutlich: viel Handarbeit, keine Herbizide, an jedem Nachhaltigkeitsschräubchen wird gedreht, mehrfach selektive Handlese, gekühlte Transportbehälter – alles parallel an den sanften Hügeln des Mains und auf den steilen Lagen im Rheintal.

Künstlers Weine werden im In- und Ausland hochgelobt – jede einzelne Auszeichnung freut ihn persönlich: Ob Finalrunde beim „Großen Preis des Rieslings“ des Weinmagazin Vinum oder die Bewertungen von Weinkritikern wie James Suckling, der beispielsweise das Große Gewächs Hochheimer Hölle von 2016 als „anything but dramatic“ beurteilte und ihm Trinkpotenzial bis ins Jahr 2050 voraussagte. Der 12. Staatsehrenpreis in Folge kann mit 17 Gold-, sechs Silber- und zwei Bronzemedaillen verbucht werden.

Gekostet werden können die feinen Tropfen bei Weinpräsentationen und Weinmessen im In- und Ausland, auf Veranstaltungen des JRE-Genussnetzes, wo das Weingut Künstler Mitglied ist, aber auch auf der Weinwoche Wiesbaden, dem Hochheimer Markt und bei den Glorreichen Rheingau Tagen. Die schöne Künstlervilla ist stilvoller Rahmen für private Weinproben, Firmenfeiern und Festivitäten wie das pulsierende Event VDP.Ortsweinparty & Friends mit Riesenfangemeinde.

„Wein ist das friedlichste Getränk der Welt“

 

Nachgefragt

Gunter Künstler
Ich bin sehr pedantisch, mag keine Unordnung. Meine wichtigste Lehre im Leben: Beständigkeit, nie aufgeben. Ich hätte gerne mehr Zeit für soziale Projekte. Bei Kellerproben höre ich Musik, Kultur- und Wissenssendungen auf SWR1.

Weingut
Personalführung liegt mir sehr am Herzen, denn unser Team ist unsere wichtigste Ressource. Unsere größte  Stärke basiert auf unserer Individualität und unserem Qualitätsmanagement. Wir wollen immer besser werden.

Produkte
Wir bauen jeden Wein individuell aus. Er schmeckt je nach Jahrgang etwas anders, bewahrt aber stets seine  individuelle Herkunft. Das gelingt uns Jahr für Jahr bei jeder Rebsorte bestens. Neu im Programm ist ein  Assmannshäuser Spätburgunder von der Steillage – sehr anstrengend, sehr gut.

Tipp: VDP.Ortsweinparty & Friends
27.10.2017, Beginn 19 Uhr

Das Pre-Opening der Glorreichen Rheingau Tage in der Künstler-Villa verspricht erneut Party-Genuss der Extraklasse: 20 Weingüter VDP & Friends von Wicker bis Lorsch präsentieren Ortsweine und Spitzenerzeugnisse. Mit Top-Catering und Live-Acts von 3 Bands. Vorverkauf: 20 €, Abendkasse 25 €, zzgl. Verzehr
 

Weingut Künstler
Geheimrat-Hummel-Platz 1a | 65239 Hochheim am Main
Tel. 0 61 46 8 38 60 | info@weingut-kuenstler.de
www.weingut-kuenstler.de

Weinfinder
Informationen zur Prämierung