Staatsehrenpreisträger Hessische Bergstraße
Weingut Edling





Weine vom erloschenen Vulkan

Nur 12 Minuten von Darmstadt entfernt liegt Roßdorf. Zu den Attraktionen im Ort zählen das einzige Weingut und der einzige Weinberg, der Roßberg – beides gehört zum Weingut Edling, das von Lisa Edling mit ihrer Familie bewirtschaftet wird. In diesem Jahr feierte das Weingut 70-jähriges Bestehen und den zweiten Staatsehrenpreis mit fünfmal Gold und einmal Silber.

Der Roßberg ist ein erloschener Vulkan mit Silikaten im wasserspeichernden Löß-Lehm-Sediment und vorteilhafter Südwestlage, die von einem Wald vor kalten Winden geschützt wird. Auf den 4,6 Hektar gedeiht ein beeindruckendes Sortiment von insgesamt 15 Rebsorten: Gelber Muskateller, Grauburgunder, Grüner Silvaner, Kerner, Müller-Thurgau, Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Frühburgunder, Merlot, Spätburgunder, Cabernet Mitos und Lemberger. Eine weitere Rieslinglage bewirtschaften die Edlings auf dem Heppenheimer Schlossberg.

In den Weinbergen setzt Lisa Edling rund ums Jahr auf viel Handarbeit und reine Handlese. Weiße und rote Trauben liegen 24 Stunden auf der Maische, um ein herrliches Aroma und reichlich Fülle zu entwickeln. Beim Rotwein experimentiert die Winzerin immer wieder mit verschiedenen, auch ungetoasteten Fässern. Neu auf der Weinliste sind ein vollausgebauter Spätburgunder und der vor zwei Jahren neuangepflanzte Chardonnay.

Mit der neuen Vinothek und einem umfangreichen Veranstaltungskalender bereichern die Edlings nicht nur das Gemeindeleben, auch von weit her kommen viele Besucher. Schon im Januar geht es los mit Wein im Licht, gefolgt von Schokolade und Wein im Februar sowie der Rotweinnacht, einem Käsesommelier-Event, den Weinproben im Weinberg mitsamt Abendessen Ende Mai, dem Hoffest und der Mittsommernacht im Juni, dem Herbstfest im Oktober und dem traditionellen Gansessen im November.

 „Ein Leben ohne Wein ist wie ein Garten ohne Blumen“

 

Nachgefragt

Lisa Edling
Ich bin ein sehr positiver Mensch und froh, Winzerin sein zu dürfen. Mein größtes Glück sind unsere Kinder. Mein Engagement gilt dem Berufs-Netzwerk Vinissima. Dem Wein höre ich gern beim Gären zu.

Weingut
Als kleiner Familienbetrieb sind wir stolz auf unsere Alleinlage Roßberg, unsere Vielfalt und dass wir alles von A  bis Z selbst erledigen. Beste Errungenschaft ist die neue Kühlanlage. Wir experimentieren viel mit  unterschiedlichsten Holzfässern.

Produkte
Mein Favorit unter unseren 15 Rebsorten ist der gelbe Muskateller: trocken, duftig, frisch, mit knackiger Säure. Wenn wir den vor zwei Jahren gepflanzten Chardonnay, der jetzt goldgelb und gesund am Stock hängt, vinifizieren, erfüllt sich ein Traum.

Tipp: Schwedische Mittsommernacht
23. Juni 2018, ab 17.00 Uhr

Feuertanz, Sternenglanz und Weingenuss bei traumhaftem Odenwald-Panorama verspricht die zweite Schwedische Mittsommernacht am Weinbergshäuschen. Ganz im Sinne der nordischen Tradition wird mit Musik, Gesang, Tanz um den Mittsommerbaum und köstlichen schwedischen Gerichten mit korrespondierenden Weinen gefeiert. 35 € p. P., nur mit Anmeldung
 

Weingut Edling GbR
Kirchgasse 9 | 64380 Roßdorf
Tel. 06154-8402 | E-Mail: info@weingut-edling.de
www.weingut-edling.de

Weinfinder
Informationen zur Prämierung